Add-on

From Blood-is-Red Wiki
Jump to: navigation, search

Im Deutschen auch als Zusatzpack oder Erweiterung bekannt. Weitere verwandte Begriffe sind level pack, missions pack, extension.

Die ursprüngliche Vertriebsidee sah vor, dass z.B. bei First Person-Shootern zusätzliche Levels, teilweise zusammengefasst in einer neuen Episode und/oder in einer neuen Story (im Vergleich zum Hauptspiel), einige Zeit nach dem Erscheinen des Hauptspiels auf den Markt kamen. Um diese zusätzlichen Inhalte spielen zu können, musste man zwingend das entsprechende Hauptspiel auf der Festplatte installiert haben. Dies schlug sich im Preis des Add-ons nieder (40%-50% des Hauptspielpreises), da so gut wie alle Hersteller nicht die Frechheit besessen hatten, für ein Add-on genauso viel wie für das entsprechende Hauptspiel zu verlangen und man ja voraussetzen konnte, dass der Käufer schon für das entsprechende Hauptspiel genug bezahlt hatte.

In Fällen, wo eine Installation des Hauptspiels systembedingt nicht möglich war, z.B. bei der CD-gestützen SONY PlayStation, musste man durch ein kurzes Einlegen des Hauptspiel-Mediums "beweisen", dass man das "Recht" auf das Spielen des Add-ons hatte.

Neben den "echten" Add-ons gab es vor allem später sogenannte Stand Alone Add-ons, die die Grundidee eigentlich unterminierten, indem sie das Hauptspiel nicht mehr voraussetzten. Die Grenzen zwischen einem Stand Alone Add-on und einer schnell nachgeworfenen Pseudo-Fortsetzung sind daher durchaus fließend, einen Anhaltspunkt für eine "echte" Fortsetzung stellt z.B. ein signifikant anderes oder erweitertes Gameplay dar.

Die zusätzlichen Inhalte einen Add-ons waren meistens zusätzliche Levels, oft mit neuen Waffen, Gegnern und Musik garniert. In ursprünglicher Form, als Spiele Level-weise aufgebaut waren, bestand in den seltensten Fällen eine Verbindung vom Add-on zum Hauptspiel. In heutiger Zeit der MMORPGs jedoch, wo Spielewelten eher als ein Ganzes aufgebaut sind, werden durch Add-ons zusätzliche, nur für Add-on-Besitzer begehbare Gebiete der Spielewelt hinzugefügt, und zusätzliche Waffen und Gegenstände aus den Add-ons können auch in die "normale" Hauptspiel-Welt "mitgebracht" werden, wodurch die Trennung zwischen Add-on und Hauptspiel nicht mehr absolut klar gegeben sein kann.